Shooting: Drapage

Heute Morgen um 12 Uhr Shooting.

Steffi kam pünktlich zum Shooting, aber was macht man als erstes bei so nem geilen Wetter wie es heute war?
Klaaaaar in der Sonne erstma bisschen chilln und reden.

Und dann ging das Shooting auch schon los.

Ich weis nicht einmal wie lange das Shooting ging, aber es war einfach coool und lustig. Immer wieder gerne.
Ich dankeeeee dir Steffiii! Es waren echt ein paar schöne Stunden und die Fotos sind auch ohne Spiegelreflex Kamera Gut geworden.


Hier ein paar Einblicke in die bearbeitetten Bilder.
(evtl. werden in meiner Mappe nicht die gleichen genommen)

Um die Fotos Größer zu sehn "auf das jeweilige Bild klicken".



Model: Steffi E.
Fotograf: Ich
Bilderbearbeitung: Ich
Outfit: Ich
Model: Steffi E.
Fotograf: Ich
Bilderbearbeitung: Ich
Outfit: Ich
Model: Steffi E.
Fotograf: Ich
Bilderbearbeitung: Ich
Outfit: Ich




Model: Steffi E.
Fotograf: Ich
Bilderbearbeitung: Ich
Outfit: Ich

1 Kommentare:

  1. Hätte ich nicht von unten geknipst. Entweder komplett frontal oder etwas von oben, da das "von unten" unvorteilhaft wirkt und damit das Outfit schlechter rüberkommen lässt. Vielleicht auch nicht vor das Fenster, sondern eine komplett weiße Wand gestellt. Aber das sind nur Ratschläge, damit's besser rüberkommt ;)

    AntwortenLöschen

 

Facebook

Blogger news

About me

Mein Bild
Langenfeld (Rhld.), NRW, Germany


JOB:
int. Fashion Designer

CONTACT:
marcelq40@hotmail.de

Follower

Blogroll

schaulaufen